2016/09/02 Freitag In See – Dover (15sm)

Das Anlaufen von Dover bei Nacht erfordert schon gute Augen und ein richtiges einsortieren des Schiffsverkehrs mit Lage und Geschwindigkeit. Die Fähren rauschen mit bis zu 22kn mit geringem Abstand an uns vorbei, wobei die MILAN mit ihren 6,5kn Fahrt durchs Wasser, aber nur 2,5 – 3,0kn Fahrt über Grund wohl fast ein feststehender Kontakt ist.

Über Funk mussten wir uns bereits 3sm vor dem Hafen beim Dover Port gemeldet und dann noch mal 1 Kabel vor der Einfahrt, ehe wir die Einlaufgenehmigung erhielten. Auch die Marina war über Funk zu erreichen und teilte umgehend einen Liegeplatz zu.

Nach dem Ausschlafen und einem kräftigen Frühstück wurden die Uhren auf „A“-Zeit („Z“-Zeit + 1h) umgestellt. Die MILAN wurde von innen und außen gereinigt und die Hydraulikpumpe für den Autopiloten ausgebaut, gereinigt (viel Staub der Kollektorkohlen entfernt) und wieder eingebaut. Der Probelauf verlief erfolgreich.

Nach einem üppigen Abendbrot erfolgte der Aufbruch in die Stadt, um in einem gemütlichen Pub noch ein Bierchen zu geniessen.

Gelandet sind wir in einer Karaoke-Bar mit einem Durchschnittsalter wohl deutlich jenseits der 70 und spitzen Stimmung. Für viele der Stammgäste schien ihr Pub wohl ein Wohnzimmerersatz zu sein.

Zurück an Bord mussten wir feststellen, dass noch eine weitere deutsche Yacht, die MILA aus Berlin, eine Dufour 35 eingelaufen war. Mit Theresa und Lukas haben wir dann noch einige Zeit auf der MILAN zusammen gesessen.


Ein Gedanke zu “2016/09/02 Freitag In See – Dover (15sm)

  1. Hallo Andreas,
    schöne Website, die ich jedoch nachwievor nur über Helgas Phone öffnen kann.
    Guten Aufenthalt in Lisboa und etwas mehr Wind bei der Weiterreise!
    Alexander

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s