2016/09/05 Montag Dover -Eastbourne (72sm)

Heute mal wieder früh aufstehen, nicht gewollt sondern gemusst,

Wir haben uns an der Planung der SY „RESOLUTE“ angelehnt.

Nach Tanken um 06:00 ging es raus. Hart am Wind mit 30* ab vom Grundkurs ging es bis kurz vor das VTG, dann schlief der Wind ein.

„RESOLUTE“ und “ MILAN“ gingen unter Maschine auf Südkurs. 

30 min später kam der Wind mit dem erhofften Winddreher wieder.

Von der „RESOLUTE“ kam:“Let’s have a Race“. Motor aus, Wäsche hoch und los ging es. Ziel Ansteuerungstonne Eastbourne in ca. 65sm. Lange waren wir gleich auf. Voraus noch 40sm verloren wir uns bei dichtem Nebel aus den Augen. Jetzt wurde erstmal 70m Angelleine gesteckt, dann folgte der Test der Windpilotanlage. Die Windpilotanlage hat gut gesteuert, unsere Angel wurde von den Fischen erfolgreich ignoriert. Erst kurz vor vor Eastbourne lichtete sich der Nebel, die „RESOLUTE “ lag nur knapp achteraus.

Gemeinsam schleusten wir dann in den Hafen ein und haben mit der Crew „RESOLUTE“ das Einlaufbier genossen.

Auf Grund der fortgeschrittenen Zeit hatten wir kaum Gelegenheit gehabt, das beeindruckende moderne Eastbourne zu betrachten.

Der Liegeplatzpreis mit £ 46 war auch übrigens auch beeindruckend.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s